Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

ist ein Gerät welches einen Layer 2 VPN zum wwcommunicator aufbaut, um die zuverlässige Kommunikation zwischen den Endgeräten und wwcomnunicator sicher zu stellen. Vor allem werden Probleme mit UDP Timeouts damit behoben und es kann ein QoS realisiert werden. Zudem ist es für den Netzwerk-Administrator einfach die Firewall zu konfigurieren. Dies führt zu einem reibungslosen und sicheren Betrieb.

Anschlüsse

  • eth0: WAN normalerweise als einziges Gerät an dem Modem LAN-Port oder Firewall LAN-Port.
  • eth1: LAN an das interne Netz wo alle Computer und Geräte angeschlossen sind, typischerweise an den Port vom ersten Switch.
    Alternativ, falls kein separates Netz für die Telefonie zur Verfügung steht, auch VoIP-Geräte bzw. Telefone.
  • eth3: TELEFON Anschluss für die Voip-Geräte und Telefone mit Auto Provisioning.
  • DC 12 V: Netzadapter.