Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Version 3.4.0-3.4.14


Neuerungen / Optimierungen
  • An/Abmelden des Push-Tokens mit KVM300 (App ein und Ausschalten)
  • Ein zusätzlicher Button beim Verbinden mit Rückfrage, für das Abbrechen der Rückfrage.
  • Anzeige, welche Mitarbeiter die App aktiviert haben (Voraussetzung: PBX Version ab KVM300v2).
  • Anzeige des Statustextes in der Mitarbeiterliste (Voraussetzung: PBX Version ab KVM300v2)
  • Setzen des eigenen Statustextes

Bugfixes
  • In gewissen Situationen wurde die Anrufliste nach einem Neustart der App erst wieder angezeigt, nachdem man den Modus (Ankommend/Abgehend/Alle etc.) umstellte.

Version 3.3.1-3.3.3


Neuerungen / Optimierungen
  • 64 bit Version
  • Fehlermeldungen bezüglich Abrufen der Daten werden nicht mehr länger angezeigt
  • Update VoIP SDK

Bugfixes
  • Eingestellte Identität wurde nicht übernommen
  • Crash, wenn keine Ansagen auf der PBX vorhanden waren, aber man den Anrufbeantworter aktivieren wollte.
  • Anrufliste wurde beim starten der App leer angezeigt, wenn keine Aufgaben mehr vorhanden waren

Version 3.2.0 / 3.2.6


Neuerungen / Optimierungen
  • Android Telecom Framework: Besserer Umgang mit Bluetooth, Anruf-Management bei gleichzeitigem GSM Anruf etc.
  • Überarbeitung Buddy-Liste: Avatar, persönliche Kontakte, Gruppenfilter,...
  • Optimierung des Speicherverbrauchs.
  • Neue Sprachvarianten: Englisch, Französisch und Italienisch.
  • Deaktivierung des Assembler Codes in der OpenSSL Bibliothek aus Kompatibilitätsgründen (aktuelle Samsung Geräte: S10 und A50)

Bugfixes



Version 3.0.3 / 3.0.6


Neuerungen / Optimierungen
  • Unterstützung von TLS/SRTP. Achtung: in den PBX Einstellungen muss zuerst SRTP und TLS aktiviert werden. Grund: da andere Firwall-Ports verwendet werden (TCP 5061) soll es nicht passieren, dass wwphone nach einem Update nicht mehr funktioniert => der IT-Spezialist soll somit die Möglichkeit haben, die Umstellung zu planen). Unter Umständen wäre es aber sinnvoll, bei Neuaufschaltunge per Default TLS und SRTP zu aktivieren => da nur für wwphone/CTI/wwmobile vorgesehen, wird SRTP nur bei Benutzern mit CTI-Lizenz aktiviert!
  • Gruppenan- und Abmeldungen per wwmobile.
  • Besetztstatus wird nun automatisch aktualisiert, wenn die bereits geöffnete App in den Vordergrund wechselt.

Bugfixes

HTC Phones; Bei der Umstellung des Status im Mobile- und CTI-Client wird der Status auf dem Mobile-Client nun stabil angezeigt.

  • No labels